Spritzgießen, Schaumspritzgießen, Lackieren & Zusammenbau Ihrer Kunststoffgehäuse und technischen Komponenten

Whitepapers

Auf dieser Seite können Sie verschiedene Dokumente lesen und herunterladen. Wenn Sie auf das Symbol klicken, sehen Sie das Dokument zunächst in Ihrem Browser. Sie können dann entscheiden, ob Sie es herunterladen möchten. Dazu benötigen Sie einen PDF-Reader.

Lakstraat Piet BBraun hangend 8x6.jpg

Wassergetragene Lacke auf Kunststoff

Patrick vB kantoor moldflow (2) 6x8.jpg

Kunststoff Lösung für sehr aggresieve Bedingungen

Moldflow algemene afbeelding.png

Moldflow-Analyse sagt beim Spritzgießen von Kunststoffprodukten vieles vorher

Erik Jansen met spuitgietdeel 8x6.jpg

Lackieren von Spritzgussteilen: wie und weshalb?

Erik Janssens ist bei Pekago für die Lackierung der Kunststoffprodukte zuständig und er ist stolz auf seine Arbeit. In seinen Blog erzählt er warum unsere Kunden es zunehmend wichtig finden das ihren Spritzgussteilen lackiert werden. Mit seine vielen Jahren Erfahrung weisst Erik genau wie und weshalb das geschehen soll. Lesen Sie hier seinen Blog.

icon-pdf-download-pekago.png

Kunststoffgehäuse für Detektionssysteme

icon-pdf-download-pekago.png

Spritzguss Großer Produkte kleinen Serien

icon-pdf-download-pekago.png

Business Case Medikamentenbox

icon-pdf-download-pekago.png

Pekago Design Guide – Plastic Parts

icon-pdf-download-pekago.png

Drehbuch Umzug von Formen

icon-pdf-download-pekago.png

Lackieren von Kunststoff - integriertes Verfahren

icon-pdf-download-pekago.png

Füllstoffe für Kunststoff - Optimierung Produkteigenschaften

icon-pdf-download-pekago.png

Machbarkeit von Kunststoffteile

icon-pdf-download-pekago.png

Kunststoffgehäuse für analytische Geräte

icon-pdf-download-pekago.png

Kosteneinsparung mit Hochleistungskunststoffe

icon-pdf-download-pekago.png

Kosteneinsparung bei Gehäusen für medizinische Geräte

icon-pdf-download-pekago.png

Kosteneinsparung bei Gehäusen für technische Geräte

Technokas daglichtkas.jpg

Wie der Kompressionsspritzguss eine hervorragende Linsenwirkung realisiert

Als erster niederländischer Züchter hat Ter Laak das energiesparende Tageslicht-Gewächshaus in Betrieb genommen. Unter anderem dank der mithilfe von Kompressions-spritzguss hergestellten Fresnel-Linsen spart das hypermoderne Tageslicht-Gewächshaus nicht weniger als 50% Energie. 

Lesen Sie wie Ingenieursbüro Technokas, der Deutsche Werkzeughersteller Hofmann und Pekago zusammenarbeiteten um die Fresnel-Linsen zu realisieren.

Scroll to top