Kunststoffgehäuse
für Analysegeräte

Pekago fertigt immer mehr Kunststoffgehäuse für Analysegeräte an. Mittels Kompaktspritzguss oder TSG stellt Pekago kleine bis mittelgroße Serien her, die beschichtet oder bedruckt und mit Zusatzteilen ausgestattet werden können.

Analysegeräte

Haben Sie mit medizinischer Diagnostik, Biotechnologie, Life Science, In-Vitro-Diagnostik oder Elementaranalyse zu tun? Dann brauchen Sie Geräte, die unter Laborbedingungen einwandfrei funktionieren. Ein immer wichtigerer Teil unseres Portfolios besteht aus maßgeschneiderten Kunststoffgehäusen für Analysegeräte.

Kunststoffgehäuse für Analysegeräte

Alle Verfahren, die Sie auf unserer Website finden - Spritzguss, TSG, Lackieren und Zusammenbau - benutzen wir auch für die Anfertigung von Kunststoffgehäusen für Elementaranalysen. So fertigen wir Gehäuse für die Hämatologie und Drogen- und Blutanalyse an. Pekago kann sehr kleine, aber auch sehr große Gehäuse, bis zu einer Größe von ca. 1.20 m in Spritzguss- oder TSG-Verfahren anfertigen. Da die Produktionszahlen dieser Art Geräte sich auf einige Dutzende, aber auch auf Tausende pro Jahr belaufen können, beraten wir Sie gern über die Verfahren, Werkzeuge und Nacharbeitungen mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Pekago beliefert renommierte Unternehmen in Deutschland und den Niederlanden, wie Agilent Technologies, Thermofisher Scientific und Bruker.

ISO 13485

Pekago ist ISO-13485 zertifiziert. Dies bedeutet, dass wir Teile für Analysegeräte spritzgießen dürfen, für die diese Norm bezüglich Risikoverringerung für Patienten und Verbraucher erfordert wird. Zertifikat downloaden.

Sind Sie neugierig geworden?

Wir geben Ihnen gerne weitere Informationen über Materialien, Spritzgießen oder ein spezifisches Produkt.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Scroll to top